Corona Krise: Update (1)

Hallo zusammen!

Als aller Erstes hoffen wir natürlich, dass Ihr und Eure Liebsten gut und vor allem gesund durch die aktuelle Situation kommt.

Wir können nicht oft genug sagen wir sehr wir Eure Geduld und Verständnis in der aktuellen Situation schätzen. Es zeigt einmal mehr, was für eine starke Community hinter der Trackday-Fahrerei steht!

Mit Blick auf unsere geplanten Trackdays haben wir leider keine spezifischen Neuigkeiten. Status quo werden unsere Veranstaltungen am Bilster Berg (12. Juni), in Mettet (23. Juni) sowie in Dijon (31. Juli) wie geplant stattfinden. Die Diskussionen über eine mögliche Lockerung der aktuellen Maßnahmen in Belgien, Deutschland und Frankreich lassen uns etwas positiver in die Zukunft blicken als vielleicht noch vor einigen Wochen. Die Situation kann sich allerdings täglich wieder ändern.

Unten haben wir ein paar Fragen zusammengefasst, die Euch sehr wahrscheinlich hinsichtlich unserer Trackdays durch den Kopf gehen:

WAS PASSIERT, WENN EIN TRACKDAY VON BEHÖRDLICHER SEITE ABGESAGT WIRD?

Sofern einer unserer Trackdays aufgrund von behördlichen Auflagen abgesagt wird (z.B. Versammlungsverbot) erhaltet Ihr selbstverständlich die gezahlte Gebühr erstattet – das ist für uns selbstverständlich! Alternativ können wir Euch die Anmeldegebühr natürlich auch für einen unserer kommenden Termine gutschreiben. Ein solcher Gutschein wäre dann für Veranstaltungen in den nächsten 24 Monaten gültig. Sofern Ihr den Gutschein nicht einlösen könnt, wird der ausstehende Betrag nach Ablauf der 24 Monate einfach ausgezahlt.

WAS PASSIERT, WENN ICH AUFGRUND VON EINREISE- / BZW. AUSREISEBESCHRÄNKUNGEN MEINES LANDES NICHT TEILNEHMEN KANN?

Da dies wahrscheinlich nur in seltenen Fällen passieren wird, ist es am besten wenn Ihr mit uns in Kontakt tretet, sobald die obengenannte Situation eintrifft. Wir sind uns sicher, dass wir eine für alle Seiten passende Lösung finden.

WIE WIRD EIN TRACKDAY WÄHREND IM RAHMEN DER AKTUELLEN SITUATION ABLAUFEN?

Um ganz ehrlich mit Euch zu sein, wir wissen es auch noch nicht 100%ig. Was wir allerdings wissen ist, dass wir mit unserer online Anmeldung sowie unserem etablierten E-Briefing gut aufgestellt sind. Wir können eine Gruppenbildung während des Trackdays gut vermeiden und somit womöglich schon viele der bis dahin relevanten Auflagen abdecken. Weiterhin haben wir intern einen Plan aufgestellt, wie wir die Prozesse vor Ort weitgehend kontaktlos ausführen können.

Zudem stehen wir in regelmäßigem Austausch mit den Streckenbetreibern sowie den lokalen Behörden, um optimal vorbereitet zu sein.

Mit Blick auf die kommenden Trackdays die mit sehr großer Sicherheit von einigen Auflagen betroffen sein werden, würden wir Euch außerdem um das Folgende bitten:

  • Bitte macht Euch Gedanken, ob wirklich alle üblichen Begleiter, die sonst bei einem Trackday dabei sind, wirklich mitkommen müssen. Hierbei geht es vor allem um Beifahrer und etwaige Zuschauer. Je kleiner die Gesamtzahl an Personen an der Strecke ist, desto einfacher ist es die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten und die Zustimmung der Behörden zu erhalten.

Bitte kontaktiert uns bei weiteren Fragen jederzeit! Wir sind stolz auf unsere schnelle Reaktionszeit. Wenn ihr uns eine E-Mail schreibt, könnt ihr in wenigen Stunden mit einer Antwort rechnen. Auf Facebook liegen wir momentan im Schnitt bei 30 Minuten!

Wir werden Euch ab jetzt wöchentlich (wenn nötig auch häufiger) über unsere Website und Social Media mit Corona-Updates versorgen. Am besten folgt Ihr uns also und meldet Euch bei unserem Newsletter an!

Bleibt gesund!

  • Euer GP Days Team

2 Kommentare


  • GP Days

    Hi!

    Oui, exactement. Vous êtes automatiquement inscrit pour le 23 juin. Nous vous demandons simplement de nous envoyer une décharge de responsabilité actualisée par e-mail avant le trackday par e-mail.Voici le lien : https://bit.ly/2KpPvUt

    Veuillez également remplir le E-Briefing si vous ne l’avez pas encore fait.

    Faites-nous savoir si vous avez d’autres questions !

    A bientôt en juin et restez en bonne santé
    GP Days


  • DIelwart

    Bonjour donc le payement pour le 25 janvier à Mettet , et reporter pour le 23 juin à Mettet donc je suis inscrit je ne doit pas remplir un autres document merci à vous au 23 juin alors …..


Hinterlasse einen Kommentar