Trackday Circuit Mettet (BE)

TRACKDAY AM 31-MÄRZ-23 IST AUSGEBUCHT
Sonderpreis€39,00
/
inkl. MwSt.

DATUM UND OPTIONEN UNTEN AUSWÄHLEN:
  • Verfügbar
  • Inventar auf dem Weg

Beifahrer können kostenlos an diesem Trackday teilnehmen.

Es reicht aus, wenn Deine Beifahrer den Haftungsverzicht ausfüllen, hier können Sie angeben, dass Sie bei Dir mitfahren. Der Haftungsverzicht wird zusammen mit dem E-Briefing 10 Tage vor dem Trackday freigeschaltet.

Es ist nicht nötig, Beifahrer früher als 10 Tage vor dem Trackday anzumelden!

10 Tage vor dem Trackday wirst Du einen Zugangslink per E-Mail erhalten.

Solltest Du Deinen Trackday kurzfristig gebucht haben, findest Du einen Zugangslink auch direkt in Deiner Buchungsbestätigung.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Trackday Circuit Mettet (BE)
Es muss nicht immer der größte sein! Der Circuit Jules Tacheny – Mettet ist eine technisch sehr anspruchsvolle Strecke, mit einem interessanten Mix aus schnellen Kurvenkombinationen und einem engen Infield. Beachtet die berüchtigte Kurve 7 - "Hubin" oder "Cork-Screw"! Diese blinde Links-Rechts Schikane mit extremem Gefälle überrascht auch erfahrene Trackdayfahrer!

Mehr über den Circuit Mettet erfahren


[1] Allgemeine Informationen

Trackday-Format

Fahrzeugbeschränkungen

  • Es dürfen zugelassene und nicht-zugelassene Fahrzeuge teilnehmen
  • Es dürfen Slicks gefahren werden, sofern die Streckenbedingungen dies zulassen
  • Open-Wheeler (z.B. Formelfahrzeuge), SUVs sowie "kartähnliche"-Fahrzeuge dürfen nicht teilnehmen
  • FunCup, Citroen C1 sowie 2CV Rennwagen dürfen an dieser Veranstaltung ebenfalls nicht teilnehmen
  • Cabrios dürfen nur teilnehmen, sofern ein Überrollbügel vorhanden ist

Schau Dir unser Track Day FAQ für weitere Informationen zu unseren Fahrzeugbeschränkungen an.

Geräuschlimit

  • 101db(A) dynamische Messung

Benötigte Ausrüstung

  • Für alle Fahrzeuginsassen besteht Helmpflicht auf der Strecke
  • JET-Helme dürfen nur in geschlossenen Fahrzeugen genutzt werden. Fahrer und Beifahrer von Cabrios (offen) sowie Fahrzeugen ohne, oder mit nur kleinen Windschutzscheiben (z.B. Caterham, X-Bow, Ariel Atom) müssen zwingend einen Integralhelm tragen
  • Alle Fahrzeuge müssen mit einem Abschlepphaken (vorne oder hinten) ausgestattet sein

Für mehr Informationen zu nützlicher Ausrüstung kannst Du Dir unsere GP Days Track Day Checkliste ansehen

Mindestalter & Fahrerlaubnis

  • Fahrer und Beifahrer müssen mindestens 18 Jahre alt sein
  • Fahrer müssen einen gültigen EU-Führerschein (oder vergleichbar) besitzen

Teilnehmerzahl

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrenzt
  • Es werden maximal 25 Fahrzeuge gleichzeitig auf der Strecke sein

Art der Veranstaltung

GP Days Trackdays dienen nicht zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten oder Bestzeiten und sind kein Wettbewerb. Unsere Veranstaltungen sind keine "Testtage" für professionelle Rennteams um neue Rundenrekorde aufzustellen. Die Strecke wird während unserer Veranstaltung von unseren Mitarbeitern sowie dem Rennstreckenpersonal überwacht. Sofern sich ein Teilnehmer rücksichtlos oder gefährlich gegenüber anderen Teilnehmern verhält, wird dieser ohne vorherige Verwarnung von der Veranstaltung ausgeschlossen.

[2] Was ist im Preis inbegriffen

  • Professionelle Bilder in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen inklusive. Einen Eindruck kannst Du hier gewinnen: Trackday Galerie anschauen
  • Wir versorgen Dich am Morgen zwischen 7.00Uhr und 9.00Uhr mit kostenlosem Kaffee
  • Beifahrer fahren kostenlos mit
  • Unser „GP Days E-Briefing“: Keine lästige Fahrerbesprechung früh morgens, volle Aufmerksamkeit und die Möglichkeit Fragen im Vorfeld bequem von zu Hause aus zu stellen. Mehr zum Ablauf unseres E-Briefings findest Du hier

[3] COACHING

Profitiere von unserer Kooperation mit der Racetrack Coach GmbH und buche Deinen persönlichen Coach direkt hier über unsere Website. Weitere Informationen gibt es hier!

Verfügbare Coaching-Pakete

  • Personal Coach Package (Halber Tag / Ein Fahrer): Exklusiver Zugang zu einem RTC Coach für einen halben Tag. Perfekt, wenn Du direkt auf einer neuen Strecke durchstarten möchtest, oder noch ein paar Tipps gebrauchen kannst!
  • Personal Coach Pro Package (Ganzer Tag / Ein Fahrer): Exklusiver Zugang zu einem RTC Coach für einen ganzen Tag. Das richtige Paket, wenn Du das Maximum aus Deinem GP Days Trackday rausholen möchtest und Deine Fahrtechnik auf ein neues Level bringen willst!

[4] Adresse und Streckeninformationen 

Anreise

Weitere Informationen

  • Es gibt eine Tankstelle in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke. Diese ist allerdings nur über eine öffentliche Straße zu erreichen
  • Luftkompressor und Basiswerkzeug sind vorhanden
  • Fahrzeuge bzw. Anhänger können am Vorabend im Fahrerlager abestellt werden. Weitere Informationen hierzu erhälst Du im E-Briefing
  • Es ist nicht möglich im Fahrerlager zu übernachten
  • Das Restaurant an der Strecke ist geöffnet (Selbstzahler)

Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du unser Team jederzeit über das Kontaktformular ansprechen.

Schau Dir außerdem unsere GP Days Academy an. Hier findest Du viele nützliche Informationen von "Wie bereite ich mich auf einen Trackday vor?" bis hin zu "Ist mein Auto auf der Rennstrecke versichert?".

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

GP TRACK INSIGHTS

CIRCUIT METTET

Wenn Du mehr über den Circuit Jules Tacheny - Mettet erfahren möchtest, dann schau Dir unsere GP Track Insights an!

JETZT LESEN

Zuletzt Angesehen